zurück zur Übersicht

ORF-Film und Webshop präsentiert

Beitrag vom News Details

Am Dienstag, dem 28. November 2017 fand im MostBirnHaus die Premiere der ORF-Dokumentation "Birnenduft und Adlerflaum" statt. Gleichzeitig wurde auch der neue Webshop der Mostbarone präsentiert. Die Lions Amstetten nutzten die Gelegenheit und versteigerten das Originalbild ihres Adventkalenders.

Das Ambiente hätte stimmiger nicht sein können. In den vertrauten Räumlichkeiten des MostBirnHauses - dem touristischen Anker der Region Moststraße - wurde am Dienstag, den 28. November die neue ORF-Dokumentation über die Mostbarone präsentiert. Auf Einladung des ORF NÖ und der Mostbarone besuchten rund 100 geladene Gäste die Premiere des Films mit dem Titel "Birnenduft und Adlerflaum". Unter den Gästen waren auch ORF NÖ Landesdirektor Norbert Gollinger sowie Moststraße-Obfrau LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer. Beide erwähnten in ihren Ansprachen die Entwicklungsarbeit, die die Mostbarone in den letzten Jahren und Jahrzehnten für den Most geleistet haben. Und diese hat, wie nicht zu übersehen ist, gefruchtet. Mittels moderner Kellertechnik hat sich der Most vom "Arme-Leut-Getränk" zu einem modernen und hochqualitativen Getränk entwickelt, der auf der einen Seite immer mehr in der gehobenen Gastronomie als Speisenbegleiter eingesetzt wird. Andererseits boomt Most - regional wie international - in Form von Cider gerade auch bei jungem Publikum .

Webshop als Meilenstein
Gleichzeitig wurde eben dort im MostBirnHaus, wo unzählige verschiedene Produkte aus der Region genussaffinen Besuchern zum Kauf angeboten werden, der neue Webshop der Mostbarone präsentiert. Der Webshop vereint die besten Produkte der Mostbarone auf einer Plattform. Von Fruchtsäften, sortenreinen Mosten zu Cuvées und Edelbränden. Auch Schmankerl wie Schokoladen, Marmeladen, Chutneys, Essig oder Lebkuchen sind im Shop zu finden. Noch nie war es möglich eine so große Auswahl an verschiedenen Mostviertler Mosten einfach per Mausklick in einem Shop zu bestellen. Ab 45,00 € Bestellwert ist der Versand in Österreich noch dazu kostenfrei. Wer den Most-Genuss nicht erwaretn kann, für den ist auch eine Lieferung innerhalb von 24 Stunden möglich.

Lions versteigern Originalbild
Auch die Lions Amstetten nutzten die Gelegenheit im MostBirnHaus und versteigerten im Zuge der Veranstaltung das Originalbild des diesjährigen Adventkalenders. Auf dem Gemälde von Künstlerin Christa Dietl ist eine verschneite Mostviertler Winterlandschaft zu sehen. Der Reinerlös der Versteigerung kommt wieder einem wohltätigen Zweck in der Region zu Gute. Jeder der einen Adventkalender kauft, hat außerdem die Chance auf einen attraktiven Gewinn. Hauptgewinn ist übrigens eine Most-Tastingtour der Mostbarone.

 

Fotos: Tanzer/Moststraße